© CC-BY-SA | Landschaftsabenteuer

Mystik unter Bäumen

In 191 Tagen

Auf einen Blick

Bäume als Gestalten aus Mythologie, Heilkunde, Märchen, Geschichte und Anthropologie


Ein einzelner Baum ist schon ein ganzes Universum für sich und weitaus mehr als die Summe seiner Bestandteile. Nachdem wir uns als Expert:innen aus Umweltbildung, Natur- und Forstwirtschaft mit dem Baum in allen seinen Einzelheiten beschäftigt haben, bleibt bei dieser Herangehensweise immer noch eine ganze Welt verborgen.

Diese Fortbildung möchte einen gänzlich anderen Zugang zu diesen wundervollen Lebensformen aufzeigen, denen wir Menschen so viel mehr verdanken als nur Holz und Sauerstoff. In einer bunten Palette an Praxisimpulsen nähern sich die Teilnehmenden an Mystik, Mythologie, Märchen, Heilkunde, Historie und Anthropologie des Waldes und seiner Bäume an.

Es geht dabei zum einen darum, einen ganz persönlichen und für sich selbst stimmigen Zugang in diese Themenbereiche zu finden, aber auch darum, selbst dies Gruppen in der (umwelt-)pädagogischen bzw. sozialen und therapeutischen Arbeit zu ermöglichen. So erhalten die Teilnehmenden an diesem Tag genügend Raum und Zeit ihrer eigenen Mensch-Natur-Beziehung (wieder) auf die Spur zu kommen und für sich Bezüge und Anknüpfungspunkte für die eigene Praxis zu entwickeln. Auf einer Führung durch den Wald lernen wir, Bäume als Lebewesen zu lesen und anhand von Merkmalen wie Wuchs und Gestalt deren Lebensgeschichte zu deuten. 

Inhalte der Fortbildung

  • Baumportraits zu ausgewählten Bäumen
  • Erkenntnisse zur Biografie der Bäume anhand von Wuchs und Gestalt
  • Geschichten, Gedichte und Mythen zu Bäumen in Wald und Park
  • Baummedizin und Düfte von Rinde, Holz, Nadeln und ätherischen Ölen
  • Bäume als Inspirationsquelle zur künstlerischen Auseinandersetzung mit der eigenen Mensch-Natur-Beziehung
 

Eckdaten der Veranstaltung

Termin: Fr. 7.6.2024, 10 bis 17 Uhr
Referierende:
  • Johanna Freygang, Biologin und Erzieherin
  • Johannes Plotzki, Naturpädagoge und Referent für BNE;
  • Roland Franz, Umweltpädagoge und Forstwirt im Umweltzentrum Uhlenkolk
Kosten: 115,00 Euro/Person (inkl. Teilnehmerunterlagen)
Anmeldung: Nutze bitte folgendes Anmeldeformular unseres Partners Landschaftsabenteuer

EIN ANGEBOT VON LANDSCHAFTSABENTEUER

Diese Fortbildung wird von unserem Kooperationspartner LANDSCHAFTSABENTEUER durchgeführt. Im Zentrum der Arbeit des Naturerlebnis-Anbieters steht die vielfältige Beziehung zwischen Mensch und Natur. Die umfangreichen Erfahrungen aus ihrer langjährigen Tätigkeit bringt das Naturpädagogen-Team in ihre praxisnahen Fortbildungen mit ein.


Termine im Überblick

Auf der Karte

Umweltzentrum Uhlenkolk
Waldhallenweg 11
23879 Mölln
Deutschland

Tel.: +49 4542 803 - 345
Fax: 04542 82201 40
E-Mail:
Webseite: www.landschaftsabenteuer.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.