© CC-BY-NC | Peter Witt

Vietnam & Angkor

In 18 Tagen

Auf einen Blick

Multivisionsshows von Peter Witt

Hanoi fließt und klingt! Mit der sehr besonderen Hauptstadt Vietnams, Hanoi, startet Peter Witt seine Multivision. Kultur, Religionen, Geschichte und Landschaften werden lebendig, wenn der Asienspezialist und Fotograf mit seinem Publikum von Nord- nach Südvietnam reist.
Ein Thema werden die massiven Umbrüche Vietnams im 20. Jahrhundert sein, von der Kolonialzeit über den Kampf der Systeme (Ost/West), den Vietnamkrieg bis zum heutigen "dritten Weg", in dem eine kommunistische Regierung auf ein liberales Wirtschaftsmodell setzt.
In die "große" Geschichte Vietnams fügt sich die berührende Lebensgeschichte eines Österreichers ein, der aus dem Machtbereich der Nazi floh und schließlich maßgeblich das vietnamesische Militär mit aufbaute.
Das größte Fest des Jahres, das Tet-Fest oder Neujahrsfest, mit seinen Ritualen wird vorgestellt. Eine vietnamesische Schule wird besucht, ein Nationalpark in der trockenen Halong Bucht, das weltweit größte Anbaugebiet für Obst und Gemüse im Mekong Delta und manches mehr.
Zum Abschluss geht es nach Angkor, Kambodscha, sicher einer der faszinierendsten archäologischen Stätten unsere Erde.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Augustinum Mölln
Sterleyer Straße 44
23879 Mölln
Deutschland

Tel.: 04542 81-802

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.