Grünholzschnitzen mit Kindern

In 2 Tagen

Auf einen Blick

Seminar für pädagogische Fachkräfte

Kinder sind von Schnitzarbeiten fasziniert und begeistert. Bei angemessener Anleitung fördert das Schnitzen wichtige Fähigkeiten wie Feinmotorik, Ausdauer und Konzentration, Kreativität und das Selbstbewusstsein, wenn man etwas Schönes oder Nützliches geschaffen hat. Außerdem lernen Kinder verantwortungsbewusst mit einem „gefährlichen“ Werkzeug umzugehen. Schnitzen mit Grünholz eignet sich gut, um Kindern mehr Naturnähe zu vermitteln – denn Stöcke wachsen nicht im Kinderzimmer.

Im Kurs lernen wir, Kindern spielerisch die Schnitzregeln zu vermitteln und das Schnitzen technisch richtig anzuleiten. Wir erhalten einen kleinen Einblick in mögliche Schnitzprojekte, wie Holzbesteck, kleine Musikinstrumente, Dekoratives sowie Figuren.

Einen Teil der Objekte schnitzen wir an diesem Tag selbst, um sie Kindern im Rahmen unserer Arbeit in Kindergarten, Grundschule, Hort und anderen Einrichtungen beibringen zu können. Dabei erfahren wir, welches Werkzeug und welches Holz gut zu verwenden sind.

Eckdaten zur Veranstaltung

  • Zielgruppe: Pädagoginnen und Pädagogen, die gerne mit Kindern schnitzen möchten.
  • Termin:  Sa, 19.04.24, 10 bis 17.30 Uhr
  • Ort: Umweltzentrum Uhlenkolk, 23879 Mölln
  • Teilnehmer*innen: 8 bis 12 Personen
  • Kosten: 155 € pro Person
  • Leitung: Johanna Freygang; Dipl. Biologin und Erzieherin, Referentin von Landschaftsabenteuer
  • Anmeldeschluss: 22.03.24

Für eine verbindliche Anmeldung zum Kurs nutze bitte dieses Online-Anmeldeformular.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Umweltzentrum Uhlenkolk
Waldhallenweg 11
23879 Mölln
Deutschland

Tel.: +49 4542 803 - 345
Fax: 04542 82201 40
E-Mail:
Webseite: www.naturschule.de/index.php/angebot/ein-bis-dreitaegige-fortbildungen/anmeldung

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.